Aus dem Kongo und mit einem Umweg über Südafrika landete Charles Nguela 2003 in der Schweiz, zuerst in Freiburg, später zügelte die Familie nach Lenzburg AG. Nach dem Schulabschluss machte er eine Lehre als Drucktechnologe und arbeitete später als Sales Product Manager. Später verschrieb sich der Bühne und gewann 2014 beim Swiss Comedy Award den Jury- sowie den Publikumspreis. Nguela ist derzeit mit seinem ersten Bühnenprogramm «Schwarz-Schweiz» auf Tournee.
www.sonntagszeitung.ch


Comment