Trip nach Berlin

Vor ein paar Wochen feierte ich meinen Geburtstag in Berlin. Wieso gerade Berlin? Eine der schlimmsten Geschichten der Menschheit ereignete sich in diese Stadt. Es interessierte mich, dieses Stück Geschichte einmal mit eigenen Augen zu sehen. Und ich wurde nicht enttäuscht… sehr interessant und lehrreich war es!
Es stehen heute noch Gebäude, an denen die Schusslöcher und Panzerfaust-Einschläge vom 2. Weltkrieg zu sehen sind. Krass!
Die Stadt wurde während des Krieges zu 75% zerstört und wurde in dieser kurzen Zeit wieder aufgebaut.
Es regnete ziemlich heftig. Doch als Entschädigung entdeckten wir einige herzige Cafés zum Verweilen. Und in der Nähe von Charlottenburg assen wir in einem Restaurant die besten Wienerschnitzel…. Mmmmmmmhhhhhh! Ich kann mich allerdings nicht mehr an den Namen erinnern, würde es aber jederzeit auf Google Maps wieder erkennen. Es liegt in der Nähe eines Griechischen Restaurants, ein Einkaufszentrum befindet sich ebenfalls in der Nähe.
I'll be back for you Schnitzel.....I'll be back

Comment